Rotsteinhaushälfte

Objektdetails
Ort Hamburg – Volksdorf
Zimmer 4
Wohnfläche 120 m²
Grundstück 536 m²
Online-Nr. 957
Baujahr 1928
Beschreibung

Eine klassische Rotsteinhaushälfte in absolut ruhiger Wohnlage !

BAUKÖRPER

Das klassische, zweigeschossige Rotsteinhaus wurde 1928 erbaut. Das Objekt befindet sich seit Erstbezug im Familienbesitz.

Durch seitlichen und / oder hinteren Anbau bestehen erhebliche Erweiterungsmöglichkeiten.

Die Wohn- / Nutzflächefläche des Hauses beträgt etwa 120 m² zzgl. Vollkeller mit Abstell- und Vorrats- und Heizungsraum. Beheizung über Ölzentralheizungsanlage.

Ausstattung

Der besondere Charme dieses Hauses wird durch die hohen Decken und die vielen klassischen Elemente geprägt. Alte Holzdielenfußböden auf allen Geschossen. Terrazzofußböden in Diele, Küche, Gäste-WC und Bad. Alte Holztreppenanlage bis in das Dachgeschoß. Holzinnentüren mit Kassetten, alte Gussheizkörper. Sehr gute Stellmöglichkeiten durch zwei Vollgeschosse. Renovierung erforderlich. GRUNDSTÜCK: Das sonnige Grundstück verfügt über eine Größe von etwa 536 m² und wird von einem 1.037 m² großen Gesamtgrundstück abgeteilt. Sonniger, sehr geschützter Garten, mit zahlreichen immergrünen Abpflanzungen.

Lage

Das Objekt befindet sich in Volksdorf an der Grenze zu Bergstedt, Einkaufmöglichkeiten, Schulen und U – Bahn sind bequem zu erreichen. Die Haus befindet sich in einer ruhigen Nebenstraße. Ganz in der Nähe ausgedehnte Naturgebiete.

Karte
Objektunterlagen anfordern
Weitere Bilder